Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Seminare

In unseren Seminarangeboten steht der Lerntransfer im Mittelpunkt. Es wird innerhalb der Schulungen viel Zeit für Erfahrungsaustausch geschaffen. Gleichzeitig entwickeln wir für Sie Konzepte, bei denen das Erlernte im Rahmen von Aufbauschulungen und Transfertagen überprüft und aufgefrischt wird. 

Dabei legen wir den Fokus bei der Zusammenstellung unseres Seminarprogrammes auf die Fragen: 

  1.  Was benötigen Spediteure und Logistiker in der Praxis? 
  2.  Welche aktuellen und neuen Themen rücken aufgrund von Anforderungen in den Mittelpunkt?

Die Basis dazu bilden Bedarfsanalysen, Anregungen der Betriebe und aktuelle Umfragen.

Selbstverständlich können wir dabei alle und viele weitere Seminarthemen auch in Ihrem Betrieb „Inhouse“
umsetzen. Sprechen Sie uns einfach an bzw. informieren Sie sich hier.

Aktuelle Termine

 
 
25.04.2018 - 25.04.2018 09:30 - 17:00Seminar

HACCP im Logistikunternehmen

Jedes Unternehmen, das Lebensmittel lagert oder transportiert, muss ein aktuelles HACCPSystem umsetzen. Das fordert die EU-Gesetzgebung. Auch im IFS-Logistics und anderen Standards ist ein HACCP-Konzept Bestandteil der Anforderungen. HACCP bedeutet zunächst: viel Dokumentation! Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie die Dokumentation systematisch und effektiv gestalten können. Lassen Sie sich auch erläutern, warum das HACCP-System im Produkthaftungsfall für Ihr Unternehmen und Sie persönlich ein wichtiger Nachweis sein kann, mit dem Sie beweisen, dass Sie Ihrer Sorgfaltspflicht nachgekommen sind. In Workshops erhalten Sie die Übung und vor allem die Grundlagenformulare, mit denen Sie Ihr HACCP-System umsetzen können. Wir beginnen gemeinsam im Seminar, und Sie können zu Hause darauf aufbauen und Ihr HACCPSystem erstellen oder überarbeiten. Dieses Seminar ist eine gute Ergänzung zum Seminar IFS Logistics 2.1, da das HACCP- System Bestandteil der Anforderungen ist.

Konferenzcenter Frankfurt-Raunheim Simon Hegele Gesell. für Logistik und Service mbH Tejostr. 1-9 65479 Raunheim Ausschreibung (PDF, 74.61KB ) Anmeldung 475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
26.04.2018 - 26.04.2018 09:30 - 17:00Seminar Verkaufsberater Innendienst, Außendienst, Nachwuchskräfte im Verkauf, Customer-Service

Palettenmanagement

Transporte ohne Palettentausch sind aus dem Wirtschaftsleben nicht mehr wegzudenken. Dennoch steht das Palettentauschsystem in Frage, weil es für alle Beteiligten - Absender, Empfänger und Transportunternehmen - mit erheblichen Kosten verbunden ist. Dieses Seminar soll den Teilnehmern helfen, ein kostenorientiertes Palettenmanagement zu installieren.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 242.52KB ) Anmeldung 475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
14.05.2018 - 18.05.2018 08:00 - 16:45Seminar Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Grundkurs (DGR-5) PK 6

Gefahrgutlehrgang PK 6

Hinweis: Um Zutritt in den Sicherheitsbereich des Flughafens (hier: Schulungszentrum de FRAPORT AG) zu erhalten, muss der Teilnehmer, laut Flughafenausweisverordnung, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (bei Nicht-EU-Staatsangehörigen mit der Ausnahme von Island, Norwegen und der Schweiz einen gültigen Reisepass) vorlegen.

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Ausschreibung (PDF, 118.91KB ) Anmeldung 745,00 € (für SLV-Mitglieder 695,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
07.06.2018 - 07.06.2018 09:30 - 17:00Seminar Mitarbeiter der Personalabteilung sowie alle Fach- und Führungskräfte mit Personalverantwortung

Personalgewinnung in der Logistikbranche

Neue Herausforderungen durch demografischen Wandel und Social Media

Demografischer Wandel und Fachkräftemangel sind Herausforderungen, die im Alltag der Logistikunternehmen angekommen sind. Personalverantwortliche sind im Angesicht eines steigenden Personalbedarfs vor neue Herausforderungen gestellt. Um weiterhin effektiv und effizient Personalrekrutierung durchführen zu können, sind geeignete Maßnahmen in der Personalbeschaffung zu ergreifen, die die aktuelle Arbeitsmarktsituation und die Verhaltensweisen der Bewerber berücksichtigen. Angesprochen wird auch die zukünftig wieder zunehmende Bedeutung der langfristigen Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen und damit verbundene Maßnahmen zur Mitarbeiterzufriedenheit.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 77.39KB ) Anmeldung 475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
09.06.2018 - 09.06.2018 09:30 - 17:00Seminar Mitarbeiter in der Einfuhr, Ausfuhr und dem Versand in internationalen Speditionen. Die Teilnehmer sollten bereits die Formalitäten bei der Ein- und Ausfuhrabwicklung kennen.

Spezialverfahren im Zoll

In diesem Vertiefungsseminar werden Kenntnisse der Voraussetzungen und Abläufe der verschiedenen Zollverfahren sowie der Möglichkeit der Abgabenverringerung durch Vorlage von Präferenznachweisen vermittelt. Eine effektive Umsetzung in der täglichen Praxis soll damit gewährleistet und die zu zahlenden Abgaben im grenzüberschreitenden Warenverkehr möglichst geringgehalten werden.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 76.48KB ) Anmeldung 0,00 €
19.06.2018 - 21.06.2018 08:00 - 16:45Seminar Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Refresher (DGR-3) PK 6

Refresher Gefahrgut PK 6

Hinweis: Um Zutritt in den Sicherheitsbereich des Flughafens (hier: Schulungszentrum de FRAPORT AG) zu erhalten, muss der Teilnehmer, laut Flughafenausweisverordnung, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (bei Nicht-EU-Staatsangehörigen mit der Ausnahme von Island, Norwegen und der Schweiz einen gültigen Reisepass) vorlegen.

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Ausschreibung (PDF, 118.91KB ) Anmeldung 545,00 € (für SLV-Mitglieder 475,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
09.07.2018 - 13.07.2018 08:00 - 16:45Seminar Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Grundkurs (DGR-5) PK 6

Gefahrgutlehrgang PK 6

Hinweis: Um Zutritt in den Sicherheitsbereich des Flughafens (hier: Schulungszentrum de FRAPORT AG) zu erhalten, muss der Teilnehmer, laut Flughafenausweisverordnung, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (bei Nicht-EU-Staatsangehörigen mit der Ausnahme von Island, Norwegen und der Schweiz einen gültigen Reisepass) vorlegen.

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Ausschreibung (PDF, 118.91KB ) Anmeldung 745,00 € (für SLV-Mitglieder 695,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
14.08.2018 - 16.08.2018 08:00 - 16:45Seminar Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Refresher (DGR-3) PK 6

Refresher Gefahrgut PK 6

Hinweis: Um Zutritt in den Sicherheitsbereich des Flughafens (hier: Schulungszentrum de FRAPORT AG) zu erhalten, muss der Teilnehmer, laut Flughafenausweisverordnung, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (bei Nicht-EU-Staatsangehörigen mit der Ausnahme von Island, Norwegen und der Schweiz einen gültigen Reisepass) vorlegen.

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Ausschreibung (PDF, 118.91KB ) Anmeldung 545,00 € (für SLV-Mitglieder 475,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.

Kalender

KWMoDiMiDoFrSaSo
011234567
02891011121314
0315161718192021
0422232425262728
05293031



seminarsuche

Jahresprogramm Seminare

Kontakt

Marc Köhler
Projektleiter
069/970811-21
khlrslv-bldngskdmd


Silvia Agidotan
Schulungsorganisation
069/970811-15
gdtnslv-bldngskdmd

 

KUNDENINFORMATIONEN

Impressum

logo

Bildungsakademie Spedition,
Logistik & Verkehr e. V.

Eschborner Landstraße 42-50
60489 Frankfurt am Main

Telefon 069 970 811 30
Telefax 069 776 356

 
 

Vorstand:
Michael Peters (Vorsitzender)
Hans-Georg Maas
Christian Eichmeier

Geschäftsführer: Dipl. Oec. Thorsten Hölser 

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 7172

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, BSLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.