Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Seminare

In unseren Seminarangeboten steht der Lerntransfer im Mittelpunkt. Es wird innerhalb der Schulungen viel Zeit für Erfahrungsaustausch geschaffen. Gleichzeitig entwickeln wir für Sie Konzepte, bei denen das Erlernte im Rahmen von Aufbauschulungen und Transfertagen überprüft und aufgefrischt wird. 

Dabei legen wir den Fokus bei der Zusammenstellung unseres Seminarprogrammes auf die Fragen: 

  1.  Was benötigen Spediteure und Logistiker in der Praxis? 
  2.  Welche aktuellen und neuen Themen rücken aufgrund von Anforderungen in den Mittelpunkt?

Die Basis dazu bilden Bedarfsanalysen, Anregungen der Betriebe und aktuelle Umfragen.

Selbstverständlich können wir dabei alle und viele weitere Seminarthemen auch in Ihrem Betrieb „Inhouse“
umsetzen. Sprechen Sie uns einfach an bzw. informieren Sie sich hier.

Aktuelle Termine

 
 
18.09.2018 - 20.09.2018 08:00 - 16:45Seminar Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Refresher (DGR-3) PK 6

Refresher Gefahrgut PK 6

Hinweis: Um Zutritt in den Sicherheitsbereich des Flughafens (hier: Schulungszentrum de FRAPORT AG) zu erhalten, muss der Teilnehmer, laut Flughafenausweisverordnung, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (bei Nicht-EU-Staatsangehörigen mit der Ausnahme von Island, Norwegen und der Schweiz einen gültigen Reisepass) vorlegen.

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Ausschreibung (PDF, 118.91KB ) Anmeldung545,00 € (für SLV-Mitglieder 475,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
18.09.2018 - 18.09.2018 08:30 - 17:30Seminar Forschungsprojekt Flexifix 24/7 - Teilnahme kostenfrei: Führungskräfte, Personalverantwortliche, GDP-verantwortliche Personen

Flexifix 24/7: Fahrzeugkostenrechnung

Gerade in Zeiten höher Kapazitätsauslastung ist es wichtig, den mit einzelnen Touren verbundenen Aufwand zuverlässig zu kalkulieren, um den "richtigen" Auftrag anzunehmen. Im Rahmen dieses Seminars werden die zur Erstellung einer Fahrzeugkostenrechnung erforderlichen Parameter definiert, die wesentlichen Kostenblöcke und kalkulatorischen Entscheidungsmöglichkeiten erläutert und -im Sinne eines hohe Praxisbezugs- einige Fahrzeugkostenrechnungen gemeinsam erstellt. Darüber hinaus ist vorgesehen, Teilnehmerwünsche (z.B. Vergleich Leasen-Mieten-Kaufen) gemeinsam zu kalkulieren. Die Ergebnisse werden im Anschluss im MS Excel-Format zur Verfügung gestellt.

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. 5. Stock Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 1.02MB ) Anmeldung0,00 €
19.09.2018 - 19.09.2018 09:30 - 17:00Seminar

Profefssioneller Umgang mit Konflikten

In diesem Training geht es um das Erkennen von Konfliktpotentialen und den Umgang in Konfliktsituationen im Team und mit Einzelpersonen. Die Teilnehmer erfahren, wie sie handeln und reagieren können, um eine Eskalation zu vermeiden und die harmonische Zusammenarbeit wiederherzustellen. Kurze theoretische Sequenzen und längere Übungseinheiten wechseln einander ab. Zur Intensivierung der vermittelnden Inhalte werden Gesprächsversuche durchgeführt, die sich an Beispielen aus der Praxis der Teilnehmer orientieren.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 130.22KB ) Anmeldung475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
20.09.2018 - 20.09.2018 09:30 - 17:00Seminar Mitarbeiter in der Einfuhr, Ausfuhr und dem Versand in internationalen Speditionen. Die Teilnehmer sollten bereits die Formalitäten bei der Ein- und Ausfuhrabwicklung kennen.

Spezialverfahren im Zoll

In diesem Vertiefungsseminar werden Kenntnisse der Voraussetzungen und Abläufe der verschiedenen Zollverfahren sowie der Möglichkeit der Abgabenverringerung durch Vorlage von Präferenznachweisen vermittelt. Eine effektive Umsetzung in der täglichen Praxis soll damit gewährleistet und die zu zahlenden Abgaben im grenzüberschreitenden Warenverkehr möglichst geringgehalten werden.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 76.01KB ) Anmeldung475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
24.09.2018 - 28.09.2018 08:00 - 16:45Seminar Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Grundkurs (DGR-5) PK 6

Gefahrgutlehrgang PK 6

Hinweis: Um Zutritt in den Sicherheitsbereich des Flughafens (hier: Schulungszentrum de FRAPORT AG) zu erhalten, muss der Teilnehmer, laut Flughafenausweisverordnung, einen gültigen Personalausweis oder Reisepass (bei Nicht-EU-Staatsangehörigen mit der Ausnahme von Island, Norwegen und der Schweiz einen gültigen Reisepass) vorlegen.

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Ausschreibung (PDF, 118.91KB ) Anmeldung745,00 € (für SLV-Mitglieder 695,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
17.10.2018 - 18.10.2018 08:30 - 17:30Seminar Forschungsprojekt Flexifix 24/7 - Teilnahme kostenfrei: Disponent*innen, Verkäufer*innen (Innendienst), Kundenservice

Flexifix 24/7: Der Disponent als Führungskraft

Disponenten sind die Zehnkämpfer der Speditions- und Transportbranche; sie müssen alles können. Ein gutes Klima zu Kunden und Geschäftspartnern aufbauen, kollegial mit Mitarbeitern umgehen, Fahrer und Subunternehmer verstehen und gleichzeitig führen, wissen was der Chef will, sich selbst organisieren, am Telefon den Verkauf unterstützen. Die Anforderungen im Unternehmen und im Gewerbe sind gekennzeichnet durch einen rasanten Strukturwandel, der auch den Arbeitsplatz des Disponenten beeinflusst. Aus den Anforderungen der Praxis wurde daher dieses Seminar entwickelt.

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. 5. Stock Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 1.02MB ) Anmeldung0,00 €
17.10.2018 - 17.10.2018 09:30 - 17:00Seminar Verkäufer, Kundenservice, Nachwuchskräfte und Neueinsteiger

Tipps und Tricks für den Außendienst - Workshop

Ein Unternehmen lebt nicht von dem, was es herstellt (Produkt) bzw. was es anbietet (Dienstleistung), sondern von dem, was es verkauft. Wenn sich daher Unternehmen auf nationalen und internationalen Märkten bewegen, braucht es dazu ausgeprägte Verkäuferpersönlichkeiten. Verkaufsgespräche sind wertebezogen zu führen, das heißt orientiert an den tatsächlichen Wertvorstellungen von Zielkunden. Lösungen schaffen ihren Mehrwert für den Kunden in der Regel ausschließlich aus den für ihn gelösten Problemen oder für ihn erzielten Ergebnissen, also das, was hinten herauskommt. Dies gilt sowohl für Stammkundenzusatzgeschäfte als auch in der Neukundengewinnung. In diesem Praxisseminar erhalten Sie gezielte Anregungen und Handlungsempfehlungen zur erfolgreichen Planung und Durchführung von Außendienstbesuchen. Im Mittelpunkt steht die Stammkundenzusatzwertschöpfung sowie die erfolgreiche Neukundenakquisition. Ziel ist es, entsprechende Gesprächsstrategien zur Umsetzung in das verkäuferische Tagesgeschäft zu entwickeln. Die Seminararbeit erfolgt anhand von Echtbeispielen der Teilnehmer/innen aus der beruflichen Praxis.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 161.93KB ) Anmeldung475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
17.10.2018 - 17.10.2018 09:30 - 17:00Seminar

Qualitätsmanagement in der Logistik - auch für den Wiedereinstieg

Die Einführung und Anwendung eines Qualitätsmanagementsystems ist ein wirksames strategisches Werkzeug zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. QM-Systeme haben sich daher auch in vielen Unternehmen der Logistik längst etabliert und gewinnen zunehmend an Bedeutung. Für den Erfolg eines QM-Systems sind der grundlegende Aufbau sowie die Akzeptanz der Mitarbeiter entscheidende Faktoren. Die Teilnehmer lernen nicht nur den grundlegenden Aufbau und die Einführung eines QM-Systems kennen, sondern auch wie man bestehende Systeme verbessern kann.

Konferenzcenter Frankfurt-Raunheim Simon Hegele Gesell. für Logistik und Service mbH Tejostr. 1-9 65479 Raunheim Ausschreibung (PDF, 81.60KB ) Anmeldung475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.

seminarsuche

Jahresprogramm Seminare

Kontakt

Marc Köhler
Projektleiter
069/970811-21
khlrslv-bldngskdmd


Silvia Agidotan
Schulungsorganisation
069/970811-15
gdtnslv-bldngskdmd

 

KUNDENINFORMATIONEN

Impressum

logo

Bildungsakademie Spedition,
Logistik & Verkehr e. V.

Eschborner Landstraße 42-50
60489 Frankfurt am Main

Telefon 069 970 811 30
Telefax 069 776 356

 
 

Vorstand:
Michael Peters (Vorsitzender)
Hans-Georg Maas
Christian Eichmeier

Geschäftsführer: Dipl. Oec. Thorsten Hölser 

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 7172

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, BSLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.