Seminare
Seminare
Azubis
Azubis
 
 

Leitbild

Wir, als Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V., haben seit vielen Jahren ein Leitbild, welches Vertrauen, Qualität und Effektivität unserer Bildungsangebote in der Logistikbranche symbolisiert. Die Basis unseres Handelns beruht auf Respekt, Wertschätzung und Anerkennung.

Unsere Qualitätsansprüche erfüllen wir durch Fachkompetenz, Leistungsorientierung und stetige Optimierung. Wir arbeiten mit weiteren Weiterbildungseinrichtungen wie Hochschulen und Universitäten konstruktiv zusammen und richten uns an den arbeitsmarktspezifischen Erfordernissen aus. 

Wir unterstützen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihren individuellen Lernbedarf bestmöglich zu erfüllen sowie ihre Potenziale auszuschöpfen, damit sie ihre beruflichen Ziele erreichen. Durch ständige Fort- und Weiterbildung unserer Dozenten sichern wir ihnen ein hohes Qualitätsniveau zu. 

In Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter ermöglichen wir auch Arbeitslosen oder von Arbeitslosigkeit bedrohten Personen den Einstieg in die spannende Welt der Logistik, um sie als fachkompetente Mitarbeiter/-innen wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Als Akademie sind wir in der Speditions- und Logistikbranche vernetzt und pflegen darüber hinaus unsere Kontakte zu anderen wichtigen Akteuren. Die Basis unseres umfangreichen Netzwerkes bildet unser Gründer der Speditions- und Logistikverband Hessen/Rheinland-Pfalz e.V.. Über diesen sind wir auch mit allen anderen Speditionsverbänden in Deutschland und dem DSLV eng verbunden.

Wir sehen Veränderungen positiv, daher ist nicht nur die Speditionsbranche in Bewegung, sondern auch wir entwickeln uns stetig weiter. 

Aktuelles

MOVE! – Azubis rekrutieren Azubis
24.05.2022
MOVE! – Azubis rekrutieren Azubis

Soziale Medien spielen inzwischen eine wichtige Rolle bei der Berufsorientierung von Jugendlichen. Knapp 70% der Schüler/-innen nutzen das Internet zur Berufsorientierung. und knapp 30% die sozialen Medien – mit steigender Tendenz. Hier setzt die MOVE-Kampagne an. Der SLV plant sich an der Kampagne zu beteiligen. Einzelheiten hierzu werden in einer Veranstaltung am 21. Juni 2022 von 10:00 – 13:00 Uhr diskutiert.

Betriebe die an der Veranstaltung teilnehmen möchten können sich bei Frau Coban (coban@slv-bildungsakademie.de) melden.

SLV-Seminarprogramm 2022
17.12.2021
Es ist uns gelungen die Digitalisierung in Weiterbildungen für Logistiker deutlich nach vorne zu bringen. Wir werden eLearning auch im Jahr 2022 vorantreiben. Dennoch werden Präsenzschulungen weiterhin von Teilnehmern benötigt. Denn eLearning hat Grenzen. Man muss eher beide Lernformen verbinden. Dies spiegelt sich auch im aktuellen Seminarprogramm 2022 wieder. Wie bereits in 2021 können wir fast alle Präsenzschulungen online als Webinar durchführen. Melden Sie sich also beruhigt an. Wir kommen bei Bedarf hier auf Sie zu.
Prüfungsvorbereitungskurs für Speditionskaufleute
25.05.2022
Prüfungsvorbereitungskurs für Speditionskaufleute

Im Juni 2022 starten die nächsten Prüfungsvorbereitungskurse, die in kompakter Form auf die Abschlussprüfung im Berufsfeld Kaufleute für Spedition und Logistikleistung Winterprüfung 22/23 vorbereiten.

Auch diese beiden Prüfungsvorbereitungskurse werden wir als Online-Schulungen durchführen.

Weitere Kursinformationen zu den Terminen, Preisen etc. finden Sie hier.

Überbetrieblicher Unterricht für Auszubildende Jahrgang 2021
14.07.2021

Der überbetriebliche, ausbildungsbegleitende Unterricht stellt eine wichtige Ergänzung zum theoretischen Unterricht in der Berufsschule und zur betrieblichen Praxis dar. In ihm werden alle wichtigen speditionellen Inhalte von Referenten mit Speditionserfahrung praxisorientiert aufbereitet und dargestellt. Dieser Unterricht bietet insbesondere Betrieben mit der Ausrichtung auf einen bestimmten Leistungsschwerpunkt die Möglichkeit, bestimmte Inhalte durch ergänzende Unterrichte zu vermitteln. Ein Einstieg zu einem späteren Zeitpunkt ist immer möglich.

Fachreferent/-in Zoll und Außenwirtschaft - Start 23.09.2022
29.03.2022

Internationale Unternehmen sind immer stärker darauf angewiesen, den von Jahr zu Jahr steigenden Anforderungen an das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht gerecht zu werden. Erschwert wird dieses durch den fortlaufenden Wandel, dem das Zollrecht unterliegt. Auch Speditions- und Logistikdienstleister sind auf Experten angewiesen, die als interne Referenten die Mitarbeiter der Operations bei der Zollabwicklung im internationalen Warenverkehr unterstützen.

24.05.2022

Der nächste nebenberufliche Vorbereitungslehrgang auf die Externenprüfung Fachkraft für Lagerlogistik / Fachlagerist beginnt am 11. Juni 2022.

Der Kursflyer informiert Sie über Inhalte, Kursaufbau und Zulassungsvoraussetzungen sowie die verschiedenen finanziellen Fördermöglichkeiten über die Arbeitsagentur (WeGebAU-Qualifizierungschancengesetz). 

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an unter 069/970811-14 oder -25.

Weiterbildung zum Fachwirt Güterverkehr und Logistik (IHK)
10.01.2022

Investieren Sie jetzt in Ihre berufliche Zukunft!
Fachwirte für Güterverkehr und Logistik sind gefragte Experten in der Speditions- und Logistikbranche. Jedes Jahr im Januar starten wir mit einem neuen Weiterbildungslehrgang - informieren Sie sich rechtzeitig.

Der Kursflyer informiert über die Kursstruktur, Inhalte, Dozenten und Fördermöglichkeiten. Bei weiteren Fragen können Sie uns auch gerne anrufen.

Fachwissen 47. Auflage
29.04.2022

Die neue ausbildungsbegleitende Fachreihe für den Ausbildungsjahrgang 2022 wird im Oktober 2022 mit der Ausgabe des ersten Teilbands erscheinen. Lieferzeitraum dieser Fortsetzung (Teilband 1 - 17) bis Sommer 2024.

 
 

KUNDENINFORMATIONEN

Impressum

logo

Bildungsakademie Spedition,
Logistik & Verkehr e. V.

Eschborner Landstraße 42-50
60489 Frankfurt am Main

Zur Anfahrt bei Google Maps

Telefon 069 970 811-14 oder -15 
Telefax 069 776 356

 
 
 
 
Hosted in Germany by qwertiko GmbH

Vorstand:
Michael Peters (Vorsitzender)
Hans-Georg Maas
Christian Eichmeier

Geschäftsführer: Dipl. Oec. Thorsten Hölser

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 7121

USt.-ID: DE114236066

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, BSLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Widerspruch Werbe-Mails:
Der Nutzung von Kontaktdaten (die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlicht wurden) zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationen wird hiermit widersprochen. Der Seitenbetreiber behält sich rechtliche Schritte bei unverlangter Zusendung von Werbeinformationen, insbesondere bei Spam-E-Mails, vor.

Urheberrecht:
Die durch den Betreiber dieser Webseite erstellten Inhalte und Werke auf den Seiten der Webseite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der durch das Urheberrecht explizit erlaubten Verwendungen erfordern die schriftliche Zustimmung des Zuständigen. Soweit diese Webseite Inhalte enthält, die nicht vom Betreiber der Webseite erstellt wurden, wird den Urheberrechten Dritter Rechnung getragen und Inhalte Dritter sind entsprechend gekennzeichnet. Sollten Sie auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen.