Seminare
Seminare
Azubis
Azubis
 
 
1
Seminare
2
Azubis
3

Seminare und Webinare

Bei der Zusammenstellung der Seminar- und Webinarthemen stehen folgende Fragen im Fokus: 

  1.  Was benötigen Spediteure und Logistiker permanent in der Praxis? 
  2.  Welche Themen sind aktuell aufgrund von neuen Anforderungen wichtig?

Inhaltlich steht der Praxistransfer im Mittelpunkt. Ebenso wird viel Zeit für Erfahrungsaustausch geschaffen.

Wir können alle Angebote auch in Ihrem Betrieb „Inhouse“ umsetzen: Informieren Sie sich dazu hier.

Aktuelle Termine

 
 
17.05.2021 - 21.05.2021 08:00 - 16:30Gefahrgut Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Grundkurs (DGR-5) PK 6

Gefahrgutlehrgang PK 6

Nur für SLV-Mitglieder buchbar

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Anmeldung740,00 € zzgl. gesetzl. MwSt.
19.05.2021 - 19.05.2021 10:00 - 12:00Seminar Geschäftsführer/Innen, kaufmännische Leitung und Personalleiter/Innen von Unternehmen sowie Mitarbeiter/Innen, die für die Personalarbeit verantwortlich sind und die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen gestalten.

WEBINAR: Aktuelles Arbeitsrecht 2021

Arbeitsrecht unter Corona-Bedingungen Mit vielen praxisrelevanten Fragen, z.B. Kann der Arbeitgeber Corona-Tests anordnen? Muss ein Arbeitnehmer mitteilen, wenn er Kontakt zu einer infizierten Person hatte? Kann der Arbeitgeber Urlaub anordnen? Können Arbeitnehmer verlangen, dass der Urlaub wegen Corona verschoben wird? Haben Arbeitnehmer Anspruch auf Homeoffice? Kann der Arbeitgeber Homeoffice anordnen? Was tun, wenn Arbeitnehmer sich weigern, Maske zu tragen? Muss der Arbeitgeber FFP-2 Masken zur Verfügung stellen? Kann ein Mitarbeiter sich weigern, ins Ausland zu fahren? Wo gilt die Regel von 10 qm pro Person? Gilt sie auch im Lager/ im Fahrzeug?

WEBINAR Anmeldung
26.05.2021 - 26.05.2021 09:30 - 13:00Seminar Mitarbeiter aus den Bereichen Warenimport und -export internationaler Logistikdienstleister und Versender

Incoterms® 2020 (Zoll & Aussenwirtschaft)

WEBINAR

Die Incoterms® regeln seit über 90 Jahren weltweit standardisiert die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien eines Handelsgeschäftes. Im September 2019 wurde nun die Fassung der Incoterms® 2020 von der ICC veröffentlicht, die zum 1. Januar 2020 in Kraft getreten ist. Mitarbeiter in den Bereichen Warenexport und Warenimport müssen diese internationalen Lieferbedingungen zuverlässig handhaben und die damit verbundene Pflichten und Risiken beim Warentransport erkennen. Die Auswahl der Lieferklausel hat nicht nur Auswirkung auf die Transportverpflichtung und den Gefahrenübergang, sondern auch auf die Kosten und damit den Transportpreis. Ebenso müssen die mit der Klausel verbundenen Sorgfalts- und Dokumentationspflichten zuverlässig erfüllt werden. Im Seminar werden für jede Lieferklausel die Pflichten und Risiken verständlich und praxisnah erläutert.

Ausschreibung (PDF, 102.59KB ) Anmeldung175,00 € (für SLV-Mitglieder 125,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
27.05.2021 - 27.05.2021 09:30 - 17:00Seminar Verkäufer, Kundenservice, Nachwuchskräfte und Neueinsteiger im Bereich Verkauf Innen- bzw. Außendienst.

Vom Logistiker zum Verkäufer (Vertrieb & Marketing)

WEBINAR: Grundlagen des Vertriebs in Spedition und Logistik

In diesem Webinar stehen die Grundlagen des am Kundenbedarf ausgerichteten Verkaufs von Speditions- und Logistikdienstleistungen im Mittelpunkt. Ziel des Webinars ist es unter anderem, die Teilnehmer/innen in die Lage zu versetzen, das erlernte Wissen erfolgreich in der beruflichen Praxis anzuwenden.

Anmeldung495,00 € (für SLV-Mitglieder 395,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
09.06.2021 - 09.06.2021 09:30 - 17:00Seminar Disponenten/-innen in Speditionen und Güterkraftverkehrsunternehmen sowie Mitarbeiter im Bereich Fahrpersonalmanagement und Qualitätssicherung

Allzweckwaffe Disponent (Personalmanagement)

Tourenplaner, Controller und Führungskraft

Disponieren allen reicht nicht mehr aus. Der Disponent muss die Einsätze der Fahrzeuge auch unter Kostengesichtspunkten beurteilen und auf den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens Einfluss nehmen. Die Kenntnisse im Bereich der Sozialvorschriften müssen ständig auf den aktuellen Stand gebracht werden und die Kommunikation mit Fahrern und Kunden ist eine permanente Herausforderung.

Mercure Hotel Frankfurt Helfmann Park Helfmann-Park 1 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 86.49KB ) Anmeldung495,00 € (für SLV-Mitglieder 395,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
10.06.2021 - 10.06.2021 09:30 - 17:00Seminar Praktiker mit Basiswissen zum Umsatzsteuergesetz, die ihre Kenntnisse zur umsatzsteuerlichen Behandlung von speditionellen Leistungen vertiefen wollen.

Umsatzsteuer in Spedition und Logistik (Zoll & Ausßenwirtschaft)

Die Änderung der Mehrwertsteuersystemrichtlinie am 01.01.2010 führte zur umfangreichsten Änderung des Umsatzsteuerrechts seit der Einführung des europäischen Binnenmarktes. Da der Ort der Dienstleistung umfassend geändert wurde, sind davon insbesondere Spediteure betroffen. Darüber hinaus wurde das Meldewesen durch die Einführung der Zusammenfassenden Meldung für Dienstleistungen erweitert. In diesem Workshop wird das Umsatzsteuerrecht aus der Sicht des Praktikers dargestellt.

Mercure Hotel Frankfurt Helfmann Park Helfmann-Park 1 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 98.63KB ) Anmeldung495,00 € (für SLV-Mitglieder 395,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
15.06.2021 - 15.06.2021 09:30 - 12:30Seminar Mitarbeiter aus Operation, Vetrieb, Kundenservice, Disposition, Lager und Umschlag

Grundlagen Haftung & Versicherung (Recht)

WEBINAR

Das Thema Haftung und Versicherung begleitet den Spediteur permanent. Denn Spediteure treffen bei Transporten in der Praxis die Pflichten eines vertraglichen Frachtführers und somit die Obhuts-Haftung für Verluste, Beschädigungen oder Lieferfristüberschreitungen. "Schuld" ist das Speditionsrecht des HGB, welches den Spediteur in fast allen Konstellationen wie einen Frachtführer behandelt. Es wird in kompakter Form das notwendige Wissen aus Sicht eines Spediteurs vermittelt, um sowohl die Kunden beraten zu können wie auch betriebsintern in Haftungsfragen auf der sicheren Seite zu sein.

Ausschreibung (PDF, 106.61KB ) Anmeldung175,00 € (für SLV-Mitglieder 125,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
16.06.2021 - 16.06.2021 09:30 - 17:00Seminar Verkaufsberater Innendienst/Außendienst, Verkaufs-Nachwuchskräfte

Kundengewinnung mit Telefon und Online-Terminen (Vertrieb & Marketing)

WEBINAR: In corona-Zeiten aus Kontakten Kontrakte machen

Im Speditions- und Logistikbereich beeinträchtigt Corona auch im Jahr 2021 die Vertriebsaktivitäten. Im Außendienst sind aufgrund der Situation die begehrten Neu-Kundentermine nahezu Mangelware geworden. Während und nach dieser Zeit wird der Kundenkontakt vor Ort voraussichtlich weniger werden. Was bedeutet das für den Vertrieb? Der Standardvertrieb ist out, es gilt mit veränderten vertrieblichen Konzepten und Vorgehensweisen zu agieren.

Anmeldung495,00 € (für SLV-Mitglieder 395,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.

seminarsuche

Seminare 2021

Kontakt

Marc Köhler
Projektleiter
069/970811-21
khlrslv-bldngskdmd


Christine Haase
Schulungsorganisation
069/970811-14
hsslv-bldngskdmd

 

KUNDENINFORMATIONEN

Impressum

logo

Bildungsakademie Spedition,
Logistik & Verkehr e. V.

Eschborner Landstraße 42-50
60489 Frankfurt am Main

Telefon 069 970 811 30
Telefax 069 776 356

 
 

Vorstand:
Michael Peters (Vorsitzender)
Hans-Georg Maas
Christian Eichmeier

Geschäftsführer: Dipl. Oec. Thorsten Hölser 

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 7121

USt.-ID: DE114236066

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, BSLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Widerspruch Werbe-Mails:
Der Nutzung von Kontaktdaten (die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlicht wurden) zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationen wird hiermit widersprochen. Der Seitenbetreiber behält sich rechtliche Schritte bei unverlangter Zusendung von Werbeinformationen, insbesondere bei Spam-E-Mails, vor.

Urheberrecht:
Die durch den Betreiber dieser Webseite erstellten Inhalte und Werke auf den Seiten der Webseite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der durch das Urheberrecht explizit erlaubten Verwendungen erfordern die schriftliche Zustimmung des Zuständigen. Soweit diese Webseite Inhalte enthält, die nicht vom Betreiber der Webseite erstellt wurden, wird den Urheberrechten Dritter Rechnung getragen und Inhalte Dritter sind entsprechend gekennzeichnet. Sollten Sie auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir die entsprechenden Inhalte umgehend entfernen.