Seminare

In unseren Seminarangeboten steht der Lerntransfer im Mittelpunkt. Es wird innerhalb der Schulungen viel Zeit für Erfahrungsaustausch geschaffen. Gleichzeitig entwickeln wir für Sie Konzepte, bei denen das Erlernte im Rahmen von Aufbauschulungen und Transfertagen überprüft und aufgefrischt wird. 

Dabei legen wir den Fokus bei der Zusammenstellung unseres Seminarprogrammes auf die Fragen: 

  1.  Was benötigen Spediteure und Logistiker in der Praxis? 
  2.  Welche aktuellen und neuen Themen rücken aufgrund von Anforderungen in den Mittelpunkt?

Die Basis dazu bilden Bedarfsanalysen, Anregungen der Betriebe und aktuelle Umfragen.

Selbstverständlich können wir dabei alle und viele weitere Seminarthemen auch in Ihrem Betrieb „Inhouse“
umsetzen. Sprechen Sie uns einfach an bzw. informieren Sie sich hier.

Aktuelle Termine

 
 
29.03.2017 - 30.03.2017 09:30 - 17:00Seminar Verkaufsberater Innendienst, Außendienst, Nachwuchskräfte im Verkauf, Customer-Service

Verkaufsseminar: Telefonische Kaltakquise

In diesem Seminar werden den Teilnehmern sowohl Grundlagen als auch praxisorientierte Handlungsempfehlungen für die erfolgreiche Planung und Durchführung von Akquisitionsgesprächen am Telefon in die tägliche Praxis vermittelt - von der Praxis in die Praxis.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 73.70KB ) Anmeldung 795,00 € (für SLV-Mitglieder 675,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
31.03.2017 - 01.04.2017 09:30 - 17:00Seminar Führungskräfte und Mitarbeiter aus Speditionen und Logistikunternehmen

Prozesskostenrechnung und Kennzahlenmanagement im Warehousing

Einzelmodul aus dem Weiterbildungskurs zum Speditionscontroller

Der Weiterbildungslehrgang soll Mitarbeiter für typische Controlling-Aufgaben in Speditionen qualifizieren. Den Schwerpunkt bildet dabei das Controlling der logistischen Leistungserstellung. Ziel ist es, die komplexer werdenden Zusammenhänge in Speditionen aus der Sicht des Controllings transparent und steuerbar zu machen. Denn auch Nicht-Führungskräfte sind darauf angewiesen, sämtliche Schnittstellen und Zusammenhänge zu kennen, um damit entsprechend arbeiten zu können. Deshalb wird besonderer Wert auf die Anwendbarkeit in der Praxis gelegt (hohes Transferpotenzial). Controlling-Tools, welche die Teilnehmer erhalten, können direkt in den Arbeitsalltag integriert werden.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (pdf, 6.70KB ) Ausschreibung (pdf, 687.06KB ) Anmeldung 795,00 € (für SLV-Mitglieder 675,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
03.04.2017 - 05.04.2017 09:00 - 17:00Seminar

Erfolgreiche Mitarbeiterführung in der Lager-Logistik

Unterschiedliche Führungsarten, Führungsinstrumente und Motivationstheorien Wege zu einem optimalen Führungsstil Analyse des eigenen Führungsverhaltens Sicherheit und Souveränität in der Personalführung Multikulturelle Kompetenz - ein halber Seminartag mit der Expertin Anita Stogel, Lenk Rat oHG Der Erfolgsfaktor Team Die Führungskraft als Teamplayer Mitarbeiter zu Beteiligten machen Umgang mit "alten Zöpfen" Das Zusammenspiel von Kommunikation und Führung Das Mitarbeitergespräch sinnvoll und richtig nutzen Praktische Umsetzung Mitarbeiterführung Logistik im Berufsalltag

IBIS Style Hotel Haynaer Weg 15 04435 Radefeld-Leipzig/Flughafen Ausschreibung (PDF, 1.00MB ) Anmeldung 0,00 €
21.04.2017 - 21.04.2017 09:30 - 17:00Seminar

Umsatzsteuer in Spedition und Logistik

Die Änderung der Mehrwertsteuersystemrichtlinie am 01.01.2010 führte zur mfangreichsten Änderung des Umsatzsteuerrechts seit der Einführung des europäischen Binnenmarktes. Da der Ort der Dienstleistung umfassend geändert wurde, sind davon insbesondere Spediteure betroffen. Darüber hinaus wurde das Meldewesen durch die Einführung der Zusammenfassenden Meldung für Dienstleistungen erweitert. In diesem Workshop wird das Umsatzsteuerrecht aus der Sicht des Praktikers dargestellt.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 248.55KB ) Anmeldung 475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
27.04.2017 - 27.04.2017 09:30 - 17:00Seminar

Variable Vergütungssysteme in Spedition und Logistik

Variable Vergütungsbestandteile erreichen eine immer größere Bedeutung, zunehmend auch im Speditions- und Logistikbereich. In vielen Unternehmen wird erkennbar angestrebt, die Anwendung variabler Vergütungsmodelle auf die Gesamtbelegschaft auszudehnen und damit nicht mehr nur die Geschäftsleitung einzubinden. Dies fällt in vielen Bereichen in der Praxis aber nicht immer leicht. Im Seminar sollen dazu die wichtigsten Ansatzpunkte zur Gestaltung variabler Vergütungsbestandteile erläutert werden. Beispiele zu Bonus- und Prämienregelungen für Speditions- und Logistikdienstleister sowie deren arbeitsvertraglichen Anwendungen bilden dabei den Kern des Seminars.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 76.78KB ) Anmeldung 475,00 € (für SLV-Mitglieder 37,50 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
05.05.2017 - 06.05.2017 13:30 - 16:00Seminar

Der Disponent als Führungskraft im Unternehmen

Disponenten sind die Zehnkämpfer der Speditions- und Transportbranche; sie müssen alls können. Ein gutes Klima zu Kunden und Geschäftspartnern aufbauen, kollegial mit Mitarbeitern umgehen, Fahrer und Subunternehmer verstehen und gleichzeitig führen, wissen was der Chef will, sich selbst organisieren, am Telefon den Verkauf unterstützen..... Die Anforderungen im Unternehmen und im Gewerbe sind gekennzeichnet durch einen rasanten Strukturwandel, der auch den Arbeitplatz des Disponenten beeinflußt. Aus den Anforderungen der Praxis (Firmen und Disponenten) wurde aher dieses Seminar entwickelt.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 69.67KB ) Anmeldung 695,00 € (für SLV-Mitglieder 595,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
09.05.2017 - 11.05.2017 08:00 - 16:45Seminar Personal von Luftfahrtunternehmen und Frachtabfertigungsdienstleistern im Umgang mit Gefahrgut

Luftfracht DGR-Refresher (DGR-3) PK 6

Refresher Gefahrgut PK 6

Refresher Gefahrgut Personalkategorie 6

FRAPORT AG Schulungszentrum Gebäude 161 Tor 3 60549 Frankfurt-Flughafen Ausschreibung (PDF, 70.18KB ) Anmeldung 545,00 € (für SLV-Mitglieder 475,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
12.05.2017 - 13.05.2017 09:30 - 17:00Seminar Führungskräfte und Mitarbeiter aus Speditionen und Logistikunternehmen

Benchmarking und Risikomanagement in Logistikunternehmen

Einzelmodul aus dem Weiterbildungskurs zum Speditionscontroller

Der Weiterbildungslehrgang soll Mitarbeiter für typische Controlling-Aufgaben in Speditionen qualifizieren. Den Schwerpunkt bildet dabei das Controlling der logistischen Leistungserstellung. Ziel ist es, die komplexer werdenden Zusammenhänge in Speditionen aus der Sicht des Controllings transparent und steuerbar zu machen. Denn auch Nicht-Führungskräfte sind darauf angewiesen, sämtliche Schnittstellen und Zusammenhänge zu kennen, um damit entsprechend arbeiten zu können. Deshalb wird besonderer Wert auf die Anwendbarkeit in der Praxis gelegt (hohes Transferpotenzial). Controlling-Tools, welche die Teilnehmer erhalten, können direkt in den Arbeitsalltag integriert werden.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (pdf, 6.70KB ) Ausschreibung (pdf, 687.06KB ) Anmeldung 795,00 € (für SLV-Mitglieder 675,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.

Kalender

KWMoDiMiDoFrSaSo
09

12345
106789101112
1113141516171819
1220212223242526
132728293031

seminarsuche

Jahresprogramm Seminare

Kontakt

Marc Köhler
Projektleiter
069/970811-21
khlrslv-bldngskdmd


Silvia Agidotan
Schulungsorganisation
069/970811-15
gdtnslv-bldngskdmd

 

KUNDENINFORMATIONEN

Impressum

logo

Bildungsakademie Spedition,
Logistik & Verkehr e. V.

Königsberger Straße 29 a
60487 Frankfurt am Main

Telefon 069 970 811 30
Telefax 069 776 356

 
 

Vorstand:
Peter Plank (Vorsitzender)
Hans-Georg Maas
Volker Oesau

Geschäftsführer: Dipl. Oec. Thorsten Hölser 

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 7172

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, BSLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.