Seminare

In unseren Seminarangeboten steht der Lerntransfer im Mittelpunkt. Es wird innerhalb der Schulungen viel Zeit für Erfahrungsaustausch geschaffen. Gleichzeitig entwickeln wir für Sie Konzepte, bei denen das Erlernte im Rahmen von Aufbauschulungen und Transfertagen überprüft und aufgefrischt wird. 

Dabei legen wir den Fokus bei der Zusammenstellung unseres Seminarprogrammes auf die Fragen: 

  1.  Was benötigen Spediteure und Logistiker in der Praxis? 
  2.  Welche aktuellen und neuen Themen rücken aufgrund von Anforderungen in den Mittelpunkt?

Die Basis dazu bilden Bedarfsanalysen, Anregungen der Betriebe und aktuelle Umfragen.

Selbstverständlich können wir dabei alle und viele weitere Seminarthemen auch in Ihrem Betrieb „Inhouse“
umsetzen. Sprechen Sie uns einfach an bzw. informieren Sie sich hier.

Aktuelle Termine

 
 
30.08.2017 - 31.08.2017 08:30 - 17:30Seminar Forschungsprojekt Flexifix 24/7 - Teilnahme kostenfrei: Mitarbeiter*innen von international tätigen Logistikdienstleistern im Straßenverkehr

Flexifix 24/7: Straßengüterverkehr im Intra- und Extrahandel

In diesem Seminar werden Sie über Grundlagen und Möglichkeiten des Warenverkehrs inner- und außerhalb der Europäischen Union informiert. Der Straßentransport steht dabei im Mittelpunkt. Neben den internationalen Lieferbedingungen werden die damit verbundenen Pflichten des Verkaufenden ausführlich besprochen. Darüber hinaus werden die zoll- und außenwirtschaftsrechtlichen Vorschriften sowie die Bedingungen des Speditions- und Frachtvertrags im nationalen und grenzüberschreitenden Warenverkehr verständlich erläutert.

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 598.93KB ) Anmeldung 0,00 €
05.09.2017 - 05.09.2017 08:30 - 17:30Seminar Forschungsprojekt Flexifix 24/7 - Teilnahme kostenfrei: Führungskräfte, Personalverantwortliche, GDP-verantwortliche Personen

Flexifix 24/7: Good Distribution Practice (GDP)

Anforderungen an Prozess- u. Zertifizierungsverantwortliche

Durch die Globalisierung gewinnt die "Gute Vertriebspraxis" (GDP) von Arzneimitteln immer stärker an Bedeutung. die EU hat Richtlinien festgelegt, um Arzneimittelfälschungen sowie Manipulationen entlang der Lieferkette vorzubeugen. Hieraus resultieren Vorgaben für die Abwicklung, Lagerung und den Transport von Arzneimitteln. Die Teilnehmer*innen erhalten einen praxisnahen Überblick zu den betreffenden Anforderungen. Das Seminar behalndet die Anforderungen, die auf Prozess-, Personal- und Zertifizierungsverantwortliche zukommen.

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 598.92KB ) Anmeldung 0,00 €
06.09.2017 - 06.09.2017 08:30 - 17:30Seminar Forschungsprojekt Flexifix 24/7 - Teilnahme kostenfrei: QM-Beauftragte und Prozessverantwortliche aus Spedition, Logistik und Verladerschaft

Flexifix 24/7: Qualitätsmanagement Was bringt die neue ISO 9001?

Mit dem Stichtag am 15. September 2015 wurde die ISO 9001:2015, als völlig überarbeitete Version der bislang gültigen ISO 9001:2008, herausgegeben. Die neue Fassung bringt wesentliche Änderungen mit sich. Dieses Seminar klärt, welche konkreten Auswirkungen diese Änderungen auf die Logistikbranche haben. Die Seminarinhalte werden durch Praxisbeispiele veranschaulicht.

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 581.64KB ) Anmeldung 0,00 €
06.09.2017 - 07.09.2017 09:30 - 17:00Seminar Verkäufer, Kundenservice, Nachwuchskräfte und Neueinsteiger

Logistik- u. Transportdienstleistungen verkaufen

In diesem Seminar stehen die Grundlagen des am Kundenbedarf ausgerichteten Verkaufs von Speditions- und Logistikdienstleistungen im Mittelpunkt. Ziel des Seminars ist es unter anderem, die Teilnehmer/innen in die Lage zu versetzen, das erlernte Wissen erfolgreich in der beruflichen Praxis anzuwenden.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 85.14KB ) Anmeldung 795,00 € (für SLV-Mitglieder 675,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
06.09.2017 - 06.09.2017 09:30 - 17:00Seminar Mitarbeiter der Personalabteilung sowie alle Fach- und Führungskräfte mit Personalverantwortung

Personalsuche in der Logistikbranche

Neue Herausforderungen durch demografischen Wandel und Social Media

Die zukünftig wieder zunehmende Bedeutung der langfristigen Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen und damit verbundene Maßnahmen zur Mitarbeiterzufriedenheit werden in diesem Seminar ganz besonders behandelt.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 86.86KB ) Anmeldung 475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
07.09.2017 - 07.09.2017 08:30 - 17:30Seminar Forschungsprojekt Flexifix 24/7 - Teilnahme kostenfrei: Weibliche (Nachwuchs) Führungskräfte, die ihren Auftritt bzw. ihre Darstellungsweise überprüfen und gegebenenfalls festigen wollen

Flexifix 24/7: Frauen in Schlüsselpositionen in der Logistik

Ziel des Seminars ist es, sich in der von Männern dominierten Transport- und Logistikbranche zu positionieren. Dazu ist es notwendig, die eigene Wirkung im Hinblick auf die notwendigen Kommunikations- und Führungskompetenzen zu reflektieren. Die Teilnehmerinnen lernen, ihre Durchsetzungsfähigkeit und ihr Selbstbewusstsein so zu präsentieren und zu stärken, dass sie ihren Aufgaben in der eher „hemdsärmeligen“ Branche mit Freude nachkommen können.

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 581.65KB ) Anmeldung 0,00 €
07.09.2017 - 07.09.2017 09:30 - 13:00Seminar Mitarbeiter der Personalabteilung sowie alle Fach- und Führungskräfte mit Personalverantwortung

Active Sourcing als Konzept der Personalbeschaffung in der Logistik

Im Vergleich zu den bisherigen Methoden der Personalgewinnung ist inzwischen eine aktivere Rolle der Unternehmen bei der Anwerbung von Mitarbeitern gefragt. Active Sourcing ist ein Konzept, das in der Personalbeschaffung eingesetzt wird. Es steht für alle Maßnahmen der aktiven Identifizierung vielversprechender Kandidaten für das Unternehmen. Das Unternehmen tritt bei Active Sourcing in persönlichen Kontakt mit potenziellen Bewerbern und Mitarbeitern und versucht eine dauerhafte Beziehung zu den Bewerbern aufzubauen. Ziel ist es, die Bewerber so lange durch persönlichen Kontakt zu binden, bis sie für eine passende Stelle rekrutiert werden können. Diese Bindung verhindert das Abwandern zu Wettbewerbern. Das halbtägige Seminar bietet Informationen über Grundlagen, Möglichkeiten und Umsetzung in der Praxis. Es lässt sich sehr gut mit dem Seminar "Personalsuche in der Logistikbranche" am Vortag kombinieren.

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost Hotels by HR Eschborn GmbH Helfmann-Park 6 65760 Eschborn Ausschreibung (PDF, 86.05KB ) Anmeldung 295,00 € (für SLV-Mitglieder 245,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.
11.09.2017 - 12.09.2017 08:30 - 17:30Seminar Forschungsprojekt Flexifix 24/7 - Teilnahme kostenfrei: Führungskräfte im Marketing und Vertrieb, Verkaufsberater*innen im Innen- und Außendienst, Customerservicefchkräfte

Flexifix 24/7: Kundenbeziehungsmanagement

Kundenzufriedenheit und Kundenbindung

In der aktuellen Zeit ist es von sehr großer Bedeutung, Kundenbeziehungen intensiv und systematisch auszubauen. Ziel muss es sein, die Kundenbindung nachhaltig sicher zu stellen. Hierbei ist Kreativität und proaktives Handeln gefordert, wenn sich Unternehmen sowohl von Mitbewerbern abheben als auch ihre eigene Marktposition sichern wollen. Dieses Seminar bietet Ihnen praxisorientierte Lösungen von der aktiven Kundenorientierung und -bindung bis hin zur Sicherstellung von Kundenzufriedenheit.

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 612.46KB ) Anmeldung 0,00 €

Kalender

KWMoDiMiDoFrSaSo
31
123456
3278910111213
3314151617181920
3421222324252627
3528293031


seminarsuche

Jahresprogramm Seminare

Kontakt

Marc Köhler
Projektleiter
069/970811-21
khlrslv-bldngskdmd


Silvia Agidotan
Schulungsorganisation
069/970811-15
gdtnslv-bldngskdmd

 

KUNDENINFORMATIONEN

Impressum

logo

Bildungsakademie Spedition,
Logistik & Verkehr e. V.

Eschborner Landstraße 42-50
60489 Frankfurt am Main

Telefon 069 970 811 30
Telefax 069 776 356

 
 

Vorstand:
Peter Plank (Vorsitzender)
Hans-Georg Maas
Volker Oesau

Geschäftsführer: Dipl. Oec. Thorsten Hölser 

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 7172

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, BSLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.