Details und Anmeldung

26.09.2017 - 26.09.2017 09:30 - 17:00Seminar Führungskräfte von Versendern/Spediteuren/Transportunternehmen, die für die Vertragsgestaltung verantwortlich sind.

Grundlagen der Schadenbearbeitung in der Spedition

Dieses Seminar verschafft den Teilnehmern alle notwendigen rechtlichen und praktischen Kenntnisse, die für eine korrekte Bearbeitung von Transportschäden erforderlich sind. Es ist als zweitägiges Seminar angelegt, bei dem die beiden Themen „Haftung“ und „Technik der Schadenbearbeitung gegenüber Anspruchstellern, Subunternehmen und der eigenen Versicherung“ an zwei verschiedenen Tagen durchgenommen werden. Dadurch besteht die Möglichkeit, auch nur an einem der beiden Seminartage teilzunehmen. Im ersten Teil werden die für die Schadenbearbeitung relevanten gesetzlichen Rechtsgrundlagen unter Berücksichtigung der ADSp erörtert.

Geltungsbereich der Gesetze, internationalen Übereinkommen und allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
Anwendbares Recht/Rechtswahlmöglichkeiten
Abgrenzungen Speditions-, Fracht-, Lager- und Logistikvertrag
Abgrenzung HGB-Frachtrecht/internationale Übereinkommen
Verhältnis des gesetzlichen Transportrechts zu allg. Geschäftsbedingungen (ADSp/VBGL)
Vertragliche/außervertragliche Haftung
Haftungsprinzipien
Schadenarten
Rechtsposition des Empfängers
Pflichten des Auftraggebers gegenüber dem Spediteur, Rechtsfolge von Pflichtverletzungen
Haftungsumfang
Beweispflichten des Spediteurs
Haftungsbegrenzungen und bewusste grobe Fahrlässigkeit/grobes Organisationsverschulden
Besonderheiten bei multimodalen Beförderungen

Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. 5. Stock Eschborner Landstr. 42-50 / Gebäude A 60489 Frankfurt am Main Ausschreibung (PDF, 81.41KB ) Preis: 475,00 € (für SLV-Mitglieder 375,00 €) zzgl. gesetzl. MwSt.

Ihre Eingaben waren nicht korrekt

Bitte füllen Sie das Feld Anrede aus. Bitte füllen Sie das Feld Vorname aus. Bitte füllen Sie das Feld Nachname aus. Bitte füllen Sie das Feld Firma aus. Bitte füllen Sie das Feld Straße und Hausnummer aus. Bitte füllen Sie das Feld PLZ. Bitte füllen Sie das Feld Ort. Bitte füllen Sie das Feld E-Mail. Bitt akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen. Ich möchte auch künftig per E-Mail über Ihre Veranstaltungen informiert werden. Ja oder Nein?. Bitte das Recaptcha-Feld beachten!

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus, um eine schnelle Abwicklung der Bestellung zu gewährleisten

Anmeldung

Anmeldungsdaten

*

2-Anmeldung

3-Anmeldung

4-Anmeldung

5-Anmeldung

Abweichende Rechnungsadresse 

Hotelwunsch

Wir reservieren Hotelzimmer für den Zeitraum vom bis

Achtung: Hotelwunsch unbedingt angeben. Reservierungen nur über uns, bitte nicht direkt buchen. Für Seminarteilnehmer ist das Parken im Tagungshotel kostenlos.

Zusätzliche Nachricht

3

Ich akzeptiere mit der Anmeldung die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung der Bildungsakademie Spedition, Logistik und Verkehr e.V. *

*

Kalender

KWMoDiMiDoFrSaSo
35



123
3645678910
3711121314151617
3818192021222324
39252627282930

KUNDENINFORMATIONEN

Impressum

logo

Bildungsakademie Spedition,
Logistik & Verkehr e. V.

Eschborner Landstraße 42-50
60489 Frankfurt am Main

Telefon 069 970 811 30
Telefax 069 776 356

 
 

Vorstand:
Peter Plank (Vorsitzender)
Hans-Georg Maas
Volker Oesau

Geschäftsführer: Dipl. Oec. Thorsten Hölser 

Registergericht: Frankfurt am Main
Registernummer: VR 7172

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Thorsten Hölser

Bildquellen und -rechte:
SLV, BSLV, Fotolia, iStockphoto, adpic

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.